Livemusik

Neuigkeiten findet Ihr unter "Events"!


Am 19. Oktober war es wieder soweit:

Die Grey Bones begeisterten bereits zum dritten Mal die Gäste bei uns im Quasimodo!

Schnell füllte sich die Bar bis in die letzte Ecke und dann konnte es beginnen.

Drei Stunden lang tobte sich die Band auf der Bühne aus und sangen u.a. Lieder von Luther Allison, den Blues Brothers bis hin zu den Rolling Stones. Ein schöner Abend, mit toller Musik und angenehmen Gästen :)


"Ist das deren Ernst?" - Ja war es!!

Was die drei Herren von "ECM" bei uns am 18. Mai 2019 ablieferten war absolut grandios!

Bekannte Songs wurden plötzlich zu deren Hits!

Mit einer Mischung aus Rock, Pop und Funk erreichten Sie das Herz jeden Gastes! Das Quasimodo füllte sich schnell, der Grill lief auf Hochtouren und wir freuen uns, wenn Remi, Alain & Mario wieder bei uns spielen werden!


Nach dem vollen Erfolg des letzten Jahres war für uns klar, dass die "Grey Bones" unbedingt wieder bei uns im Quasimodo spielen mussten!

Zahlreiche Gäste strömten am 16. März in unsere Bar, trotzten dem schlechten Wetter, feierten, tanzten und sangen bis in die frühen Morgenstunden! Die Band hatte viele bekannte Songs im Repertoire und das Publikum war absolut begeistert und zufrieden!


Am 03. November begeisterten uns Pitywxlf wieder einmal mit ihren zauberhaften Klängen! Mit ihrer chilligen und coolen Lounge- Musik stimmten sie das Quasimodo in eine lockere Atmosphäre. Dass hier nach einer Zugabe gefordert wurde war klar! Auch der Gastmusiker Remi Ekiert konnte mit seinem polnischen Song voll punkten! Ein perfekter Abend mit perfekter Musik!


So kann man ein Jubiläum feiern!

Am 22. September 2018 rockten wir mit Dead End unseren 10-jährigen Geburtstag!

Die Herren wären nicht bereits zum neunten Mal bei uns, wenn sie nicht eine absolut coole und hervorragende Bühnenshow abliefern würden. Mit ihrem musikalischen Können faszinierten sie ein weiteres Mal die Gäste und brachten ordentlich Schwung auf die Tanzfläche!


Das war doch mal ein erstaunliches Musikereignis! Das Duo von Pitywxlf weiß wie man rhythmische Beats mit Gesang vereint, so dass unsere Gäste in eine funkige Welt katapultiert worden sind! Bekannte Songs waren immer wieder zu hören und in geselliger Runde lauschten die Gäste den Klängen am gemütlichen Feuerkorb oder mit Freunden an der Theke! Das hier nach einer "Zugabe" gerufen wurde, war selbstverständlich! 


Dass die Knochen längst nicht eingerostet sind zeigten uns am 10. März 2018 die Grey Bones!

Mit ihrer instrumentalen Vielfalt und ihrem musikalischem Können überzeugte die Band sämtliche Gäste, welche das Quasimodo bis in die letzte Ecke füllten! Schöner Bluesrock mit einer Note à la Grey Bones erklang an diesem Abend bis zum "süßen" Ende bei uns im Quasimodo!


Dead End ließen den 2. Weihnachtstag stilgerecht ausklingen! Mit ihrer genialen Bühnenperformance überzeugten sie wieder einmal viele Gäste und brachten das Quasimodo zum Rocken! Zahlreiche Fans sorgten für eine ausgelassene Stimmung und tanzten bis zum letzten Song. Selbst eine Weihnachtsüberraschung hatte die Band im Gepäck - ein neuer Drummer!


Welch' eine würdevolle Verabschiedung des Sommers! DJ Simon alias Szimi brachte das Quasimodo und seine Gäste am 22. September 2017 klangvoll in eine ausgelassene und zufriedene Stimmung! Gute Laune war garantiert! Feuerkörbe im Außenbereich und das leckere Essen vom Grill rundete den Abend ab und ließ ihn gemütlich ausklingen! Zahlreiche Gäste sagten "Tschüss" Sommer - "Hallo" Herbst!


MoPilots heizten am 06. Mai 2017 das Quasimodo ordentlich ein! Die Bandmitglieder Matze, Alex, Frank, Toff & Torf leben ganz nach dem Motto: "Das Leben ist ein Rockkonzert". Und genau dieses bewiesen sie und überzeugten die Gäste mit ihrer genialen Bühnenperformance.

Ein gelungener Abend für Jedermann!


Am 11. Februar 2017 war es soweit!

M.A.D.- Experience traten bei uns auf und faszinierten uns mit ihrer Stimmengewalt und ihrem musikalischen Talent!

Rotzigen, erdigen Blues Rock. Ob alte oder neue Schule spielte dabei keine Rolle. Zwischen vielen Blues Klassikern fanden auch immer wieder weniger bekannte Künstler und Songs einen Platz.


Weihnachten konnte kommen! Am 26.12.2016 haben die 5 Jungs von DEAD END das Quasimodo zum Rocken gebracht. Zahlreiche Gäste blieben bis in die frühen Morgenstunden und forderten immer wieder nach einer "Zugabe". Es war ein super schöner Abend mit einer bomben Stimmung. Die Band - welche bereits als unsere Hausband bekannt ist - wird nicht das letzte Mal bei uns gewesen sein!


Endlich war es soweit!

Die Wiedereröffnung der Quasimodo Café Bar konnte kommen.

Der 18. November 2016 war für Olli ein ganz besonderer Tag, denn nun ist er der Geschäftsführer des Quasimodos in Hankensbüttel. 

Musikalische Unterstützung gab es an diesem Abend von DJ Simon, der mit rhythmischen Beats Jung und Alt verzauberte. Die Stimmung war ausgelassen und die Bar brechend voll :) Der Neustart ist absolut gelungen!

Kontakt

Quasimodo Café Bar

Inh. Oliver Witte

Hindenburgstraße 13

29386 Hankensbüttel

Tel: 05832 - 720 140

Mobil: 0151 - 728 160 40

Tischreservierungen

bitte rufen Sie uns hierzu  an oder reservieren persönlich in der Bar.